Leckere Gemüse-Puffer

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder ein Rezept für euch und zwar für leckere Gemüse-Puffer. Das Rezept kommt von meiner lieben Mama und die Puffer sind wirklich sehr sehr lecker 🙂 Natürlich kann das Gemüse auch durch andere Zutaten ersetzt werden.

Das braucht ihr für 4 Puffer:

  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Zucchini
  • 1 Handvoll Cashewnüsse
  • 3 Karotten
  • 3 Eier
  • 4 kleine Kartoffeln
  • 5 – 6 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer & Chili

So geht’s:

  1. Alle Zutaten schälen und klein schneiden.
  2. Zutaten in einem Mixer vermischen.
  3. Die Masse je nach Geschmack salzen, pfeffern und Chili hinzufügen. Zudem je nach Konsistenz mehr Mehl hinzufügen, damit eine feste Masse entsteht.
  4. Masse in der Pfanne zu Puffern formen und in Öl braun braten.
  5. Mit Kräuterquark servieren und fertig!

Ich wünsche euch guten Appetit 🙂

Eure La

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s