Frühstücksidee mit Chia-Samen

An einem wunderschönen, herbstlichen Sonntag standen Lara und ich in der Küche und haben ein leckeres und gesundes Frühstück für euch zusammen gestellt. Hier ein paar Infos, was ihr dafür braucht.

Zutaten:

1 kleiner Apfel
1 Birne
1 Ananasscheibe
1 EL Chia-Samen
3 EL Früchtemüsli
200g Magermilchjoghurt
(evtl. Agavendicksaft)

Zubereitung

Das Obst klein schneiden und mit dem Müsli, den Chia-Samen und dem Joghurt nett drapieren. Um den Joghurt noch ein wenig zu Süßen, nehme ich gerne Agavendicksaft.

Selbstverständlich könnt ihr auch noch andere Obstsorten hinzufügen. Am besten Saisonprodukte vorziehen, die schmecken am süßesten und sind sogar günstiger als außerhalb der Saison. Lasst es euch schmecken!

Eure Li

2 Gedanken zu “Frühstücksidee mit Chia-Samen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s